Ich bin Veronika Gau

Körper-Therapeutin und Sprachlehrerin

Nach dem Studium der Politikwissenschaften an der Universität Innsbruck / Österreich, beschloss ich 1995 auszuwandern, um ein neues Leben im Süden Spaniens zu beginnen.

Ausgebildet in Integrativer Körper-Therapie (TCI) in Sevilla mit Antonio Pacheco und D. José María García García (2009 – 2013).

Doktoratsstudium in Psychologie (Universität Sevilla) mit einem Forschungsprojekt, in dem wir die Körperpsycho-Therapie mit Sprachlerntechniken verbunden haben. Dabei ging es darum, die Lernenden von ihren Blockaden und Ängsten beim Sprechen einer Fremdsprache zu befreien.

Weiterbildungskurs in “Neurodidaktik” an der Nationalen Distanzuniversität Spaniens (UNED).

Ich bin Mutter von 2 Kindern, geschieden, Autorin und Lebensphilosophin. Mein Motto: Wir sind hier, um zu lernen.

Jede Situation ist eine Lebenserfahrung, so hart sie auch sei, und damit eine Gelegenheit zum Lernen.

Ich bin Veronika Gau

Körper-Therapeutin und Sprachlehrerin

Nach dem Studium der Politikwissenschaften an der Universität Innsbruck / Österreich, beschloss ich 1995 auszuwandern, um ein neues Leben im Süden Spaniens zu beginnen.

Ausgebildet in Integrativer Körper-Therapie (TCI) in Sevilla mit Antonio Pacheco und D. José María García García (2009 – 2013).

Doktoratsstudium in Psychologie (Universität Sevilla) mit einem Forschungsprojekt, in dem wir die Körperpsycho-Therapie mit Sprachlerntechniken verbunden haben. Dabei ging es darum, die Lernenden von ihren Blockaden und Ängsten beim Sprechen einer Fremdsprache zu befreien.

Weiterbildungskurs in “Neurodidaktik” an der Nationalen Distanzuniversität Spaniens (UNED).

Ich bin Mutter von 2 Kindern, geschieden, Autorin und Lebensphilosophin. Mein Motto: Wir sind hier, um zu lernen.

Jede Situation ist eine Lebenserfahrung, so hart sie auch sei, und damit eine Gelegenheit zum Lernen.

WOHER KOMME ICH?

WOHER KOMME ICH?

Ich bin in einem kleinen Dorf in Österreich geboren, das direkt an der schweizer und nah der deutschen Grenze liegt. Meine erste Sprache war “vorarlbergerisch”, ein Dialekt der deutschen Sprache. In der Schule lernte ich dann in Hochdeutsch schreiben und lesen. Die Sprachen faszinieren mich seit jeher. Jede Sprache verbirgt eine eigen Welt von Gedanken und Lebensformen.

Meine Liebe zu Sprachen hat mich dazu bewogen, mein ganzes Leben lang an meinen Sprachkenntnissen und -fertigkeiten zu arbeiten. Ich finde immer wieder Gelegenheiten des Weiterlernens. Die beste Schule ist zweifellos das Leben selbst: mit Menschen interagieren, und dabei in verschiedenen Sprachen kommunizieren, ohne Angst Fehler zu machen.

Nach 20jähriger Arbeit als Lehrerin an der Öffentlichen Sprachschule (EOI) in Spanien, beschließe ich, mein Leben zu verändern und meiner Leidenschaft zu folgen: Menschen in schwierigen Situationen zu begleiten, und ihren Sprachlernprozess zu unterstützen.

Ich bin in einem kleinen Dorf in Österreich geboren, das direkt an der schweizer und nah der deutschen Grenze liegt. Meine erste Sprache war “vorarlbergerisch”, ein Dialekt der deutschen Sprache. In der Schule lernte ich dann in Hochdeutsch schreiben und lesen. Die Sprachen faszinieren mich seit jeher. Jede Sprache verbirgt eine eigen Welt von Gedanken und Lebensformen.

Meine Liebe zu Sprachen hat mich dazu bewogen, mein ganzes Leben lang an meinen Sprachkenntnissen und -fertigkeiten zu arbeiten. Ich finde immer wieder Gelegenheiten des Weiterlernens. Die beste Schule ist zweifellos das Leben selbst: mit Menschen interagieren, und dabei in verschiedenen Sprachen kommunizieren, ohne Angst Fehler zu machen.

Nach 20jähriger Arbeit als Lehrerin an der Öffentlichen Sprachschule (EOI) in Spanien, beschließe ich, mein Leben zu verändern und meiner Leidenschaft zu folgen: Menschen in schwierigen Situationen zu begleiten, und ihren Sprachlernprozess zu unterstützen.

WIE ICH ARBEITE

Das Grundlegende meiner Methode ist es, dich kennenzulernen, um dir mit deinem Lernziel weiterzuhelfen.

Ich fördere deine Talente und Stärken und helfe dir mit deinen Schwächen. Zusammen werden wir deinen persönlichen Lernstil finden.

Ich helfe dir, beim Kommunizieren mit deinem Körper in Kontakt zu sein. Wir arbeiten an Körperhaltung, Atmung und Stimme.

Ich helfe dir, dich zu fühlen, Spannungen abzubauen und ein fließendes und erfolgreiches Lernen zu ermöglichen.

Lerne mit mir

SPRACHEN
THERAPIE